AG-Ausflug zum Minigolf

| posted in: Allgemein, projekt, veranstaltung | 0

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017, haben wir uns, die Kick-for-girls Gruppe der Hebelschule, zum Freiburger Seepark aufgemacht, um dort Minigolf zu spielen. Mit großer Vorfreude haben wir den Seepark und die Minigolfanlage per Straßenbahn und kurzem Fußmarsch erreicht. Zunächst gab es einen leckeren Kuchen von unserer Betreuerin Lena. Danach machten wir uns bereit, um in zwei Gruppen (eine 5er und eine 6er Gruppe + Betreuerinnen) Minigolf zu spielen. Die ersten Bahnen waren ziemlich leicht und wir brauchten nur wenige Versuche, um den Ball in das Loch zu schlagen. Von Bahn zu Bahn wurde es allerdings schwieriger und man wurde immer mehr gefordert. Manchmal hat es besser geklappt und manchmal erreichte man doch die Höchstanzahl von sieben Schlägen, was aber überhaupt kein Problem war und keinesfalls etwas an der guten Laune änderte. Insgesamt haben wir auf 8 unterschiedlichen Bahnen gespielt, bis die Zeit um war und wir uns noch ein leckeres Eis am Kiosk kaufen konnten. Mit tollen 34 und 37 Punkten setzten sich Julia aus Gruppe 1 und Jana aus Gruppe 2 an die Spitze. Die anderen Mädchen lagen nur ganz knapp dahinter, sodass es ein wirklich spannendes Minigolfspiel war.

Der Ausflug hat sehr viel Spaß gemacht und es war eine schöne Abwechslung zum Training in der Halle. Ab jetzt konzentrieren wir uns aber wieder auf den Fußball und freuen uns schon auf den Mädchenfußballtag am 7. Juli.