t-shirts des SC-Freiburg für die Mädchen der School for Life

| posted in: projekt | 0

Der Aufbau von Mädchenfussballteams ist eines der Förderziele der step stiftung, die die School for Life – ein Internat für Sozialwaisen im Norden Thailands – in der Entwicklung des Sport- und Bewegungsbereichs nachhaltig unterstützt. Sportstudentinnen aus Freiburg bieten gemeinsam mit den Lehrern vor Ort ein umfangreiches Angebot an Fußballaktivitäten, das auch Turniere mit anderen Schulen einschließt. Dabei orientieren sich die Aktivitäten an dem Freiburger Projekt kick for girls.

Die Frauenfussball-Abteilung des SC-Freiburg hat Trikots für die Mädchen der School for Life gespendet. Dr. Berndt Tausch hat sich als Vorstand der step-stiftung vor Ort zusammen mit den Trainerinnen Sarah Dietze, Ramona Moser und dem Vorsitzenden der Trägerorganisation Prof. Jürgen Zimmer davon überzeugt, dass alles gut angekommen ist.

Die Internetseite der Schule: www.school-for-life.org